Webprojekte Lierse

Grüne Agentur

Das Thema "Nachhaltigkeit" begegnet uns immer öfter privat als auch im beruflichen Kontext. Für das Klima auf unserer Erde ist es unbedeutend, an welcher Stelle CO2-Emissionen bzw. Treibhausgase ausgestoßen bzw. vermieden werden. Wir möchten im Kampf gegen die Klimakrise einen aktiven Beitrag für die Umwelt leisten und bringen unseren grünen Fußabdruck mit einer vielfältig gestalteten ressourcenschonenden Digitalstrategie zum Ausdruck.Auf dieser Seite verraten wir euch, welche klimaneutrale Ideen wir bereits erfolgreich umsetzen und was uns zukünftig noch bevorsteht.

Jan Lierse
Im Zeichen des Elektroantriebs

Umweltfreundlich unterwegs

Wir haben uns für die Investition in Elektromobilität entscheiden und sind mit unseren zwei, zu 100 % elektrisch betriebenen Firmenautos, mehr als zufrieden. Für den noch saubereren ökologischen Fußabdruck setzen wir zudem auf die Kombination aus E-Auto und Solaranlage, um emissionsfreien Solarstrom nutzen zu können. Der selbst erzeugte Solarstrom kostet zudem nur 1 Drittel des durchschnittlichen Strompreises in Deutschland.

Seitdem wir deutlich umweltfreundlicher unterwegs sind, hat sich auch das Fahrverhalten angepasst. Mit entsprechender Fahrstilauswertung erkennt man schnell, wie bewusst und sicherer man sich durch den Eco-Modus auf der Straße fortbewegt.

Es macht nicht nur viel Spaß, mit Elektroantrieb zu fahren, sondern auch ein gutes Gewissen, im entsprechenden Fahrmodus die Ressourcen zu schonen. Wenn dazu noch die Energie aus den ersten Sonnenstrahlen genutzt werden kann, finden wir es super, auf diesem Weg einen nachhaltigen Beitrag für die Umwelt zu leisten.

Zur Arbeit selbst nutzen wir übrigens ausschließlich öffentliche Verkehrsmittel oder das gute alte Fahrrad.

Firmenfahrzeug Opel CorsaE
Firmenfahrzeug webprojekte.de
Shared Office - Weil Teilen Spaß macht

Gemeinsam Ressourcen nutzen

Gemeinsam arbeiten – gemeinsam motivieren – gemeinsam inspirieren. Wir nutzen das Konzept des Coworking Spaces Die Waldstatt als Raum der Gemeinschaft und des Schaffens nachhaltiger Strukturen. 

Ganz nach dem Motto: Sharing is caring! minimiert die gemeinsame Nutzung von Ressourcen gleichzeitig den individuellen CO2-Verbrauch. Da die Küche, der Drucker und das Internet geteilt werden, wird der Nachhaltigkeitsgedanke gefördert, schließlich ist es nicht notwendig, sich Inventar separat anzuschaffen, wenn man es sich teilen kann. In der Küche wird auf ordnungsgemäße Mülltrennung und umweltfreundliche Reinigungsmittel geachtet, der Drucker ist stromeffizient und langlebig und es gibt nur einen Internetdienst für alle.

Der ressourcenschonende Ansatz setzt sich bei der Anschaffung der Büroausstattung weiter fort. Hier wurde darauf geachtet, anstatt neu zu kaufen, auf gebrauchte oder in Aktionen veräußerte Möbel zurückzugreifen.

Baum pflanzen für Aktives Umweltdenken

Neue Webseite - Neues Leben

Der deutsche Wald leidet, denn der Klimawandel hat dem Wald zugesetzt. Wir möchten im Kampf gegen die Klimakrise einen aktiven Beitrag für die Umwelt leisten.  Eine unserer wichtigsten Maßnahmen besteht darin, ab Mitte 2022 für jede neue Webseite einen Baum auf unserem Firmengelände zu pflanzen, um den CO2 Fußabdruck unserer Kunden zu reduzieren

Denn Bäume sind wahre Klimahelden. Ein ausgewachsener Baum liefert jeden Tag etwa so viel Sauerstoff wie 10 Menschen zum atmen brauchen. Zusätzlich binden Bäume das in der Luft enthaltende klimaschädliche CO2, also Kohlendioxid und setzen lebenswichtiges O₂, also Sauerstoff frei.

Unser Siegel für CO2 neutrale Webpräsenz

Klimaneutral zertifiziert

Wir haben für unsere Webseite www.webprojekte.de das Klimaschutz Zertifikat erhalten und gleichen damit unsere jährlichen Seitenaufrufe und die dabei entstehenden Treibhausgase mit Klimaschutzprojekten aus.

Mit www.klimaneutral-jetzt.de ermöglichen wir es jedem/r Websitebetreiber/in, seine eigene Webseite klimaneutral zu stellen. Projekte zur Reduzierung oder Bindung von CO2 dienen beispielsweise der Erhaltung oder Wiederaufforstung von Wäldern, der Vermeidung von CO2-Emissionen durch sauberes Trinkwasser ohne Abkochen oder dem Erhalt des Lebensraumes für die letzten Berggorillas in freier Wildbahn.

Klimafreundliches Hosting für den ersten Schritt

Nachhaltig gehostet

Bei der Auswahl unserer Hosting-Anbieter achten wir besonders auf nachhaltiges Hosting. Denn jede Webseite muss auf einem Server gespeichert werden welcher dauerhaft viel Strom verbraucht. Daher ist es besonders wichtig auf einen klimaneutralen Hosting-Anbieter zu setzen, der den Strom aus erneuerbaren Quellen bezieht. Ziel ist es, dass alle im Rahmen des Hostings entstehenden Treibhausgasemissionen durch entsprechende Maßnahmen so weit wie möglich eingeschränkt werden.

Shop Hosting & Domain
Grünes Webdesign durch optimale Bildgrößen

Weniger Pixel - Mehr Speicher

Auch das Optimieren von Bildern für Webseiten spielt bei der Nachhaltigkeit eine große Rolle. Denn große Bilder bedeuten viel Speicherauslastung auf dem Server. Geringerer Bild- und Datei-Speicher führt nicht nur zu schnelleren Ladezeiten der Webseite und damit zu einer besserer Sichtbarkeit in den Suchmaschinen, sondern es können durch die sparsame Speichernutzung auch mehr Webseiten auf dem Server betrieben werden. 

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Webprojekte Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.