Warum WordPress?

Die Vorteile von WordPress

Warum WordPress?

01

Einfache Verwaltung

WordPress ist sehr benutzerfreundlich aufgebaut und kann auch von Neulingen ohne große Programmierkenntnisse problemlos genutzt werden. Das Pflegen der Webseiten und Anlegen neuer Unterseiten ist nach kurzer Einweisung kein Problem mehr.

02

Responsive Webdesign

Responsive Webdesign bedeutet das automatische Anpassen einer Webseite auf allen mobilen Endgeräten. Alle Inhalte einer Webseite sollen z.B. auf dem Handy ohne Zoomen oder horizontalem Scrollen gut sichtbar sein. So gut wie alle Templates bei WordPress bieten ein Responsive Webdesign, was ebenfalls ein großer Vorteil ist.

03

WordPress SEO

WordPress bringt alle Voraussetzungen für eine gute Suchmaschinenoptimierung mit. Viele Themes & Designs sind technisch sehr gut umgesetzt und es gibt eine große Anzahl an nützlichen Tools und Plugins, welche eine gute SEO erleichtern.

04

Kontrolle & Skalierbarkeit

Viele große Hosting-Unternehmen bieten mittlerweile sogenannte Baukastensysteme für die einfache Erstellung von Webseiten an. Diese sind sehr beliebt haben aber Nachteile. Die mit einem Baukastensystem erstellte Webseite ist an dem Hoster gebunden und verhindert z.B. ein Umziehen der Domain. Bei WordPress allerdings hat man die volle Kontrolle über seine Webseite und seine Daten. Man entscheidet selbst bei welchem Hoster die Domain liegt und welche Plugins und Tools man nutzen möchte.

05

Themes und Plugins

Da WordPress als Open-Source-Projekt programmiert wurde ist der Code für jeden einsehbar. Dies ist eines der größten Vorteile von WordPress. Denn die riesige Community aus Programmierern und Webdesignern erstellen täglich neue Designs und Plugins, mit welchen eine komplette Individualisierung der eigenen Webseite möglich ist. WordPress kann problemlos für Blog-Seiten, Foren, Unternehmenspräsentationen und sogar für große Online Shop genutzt werden.

06

WordPress Kompatibilität

Ebenfalls ein klarer Vorteil von WordPress ist die Kompatibilität. Das Erstellen einer professionellen Webseite oder eines Online Shops ist im Vergleich zu anderen Content Management Systemen kostengünstig realisierbar. So gut wie alle gängigen Online-Marketing Tools sind in WordPress problemlos integrierbar, was an der großen Beliebtheit und Verbreitung von WordPress liegt. Dies reduziert den Entwicklungsaufwand erheblich.

Florian Kunz

WordPress Experte

Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben oder einen Beratungstermin wünschen, schreiben Sie mir einfach eine E-Mail. Ich kontaktiere Sie schnellstmöglich und kümmern mich persönlich um Ihr Anliegen.

Scroll to Top